Coaching

Als Krise empfundene Lebenssituationen sind Chancen die zu nutzen sind!

Ernst Baumgartner Mediator IRP-HSG, SDM
Ernst Baumgartner Mediator IRP-HSG, SDM

Wissen Sie, wer Sie sind? Kennen Sie sich wirklich? Sind Sie sich also Ihres "Selbst"-bewusst? Befinden Sie sich in einem Veränderungsprozess und suchen den Weg? Sind Ihre wichtigen Entscheide ausreichend abgestützt?

Wenn Sie diese Fragen mit einem zögerlichen Ja oder sogar einem Nein beantworten, dann ist es Zeit, dass wir uns treffen.

 

Die Coaching Ziele definieren wir gemeinsam: In einem Erstgespräch vereinbaren wir gemeinsam den auf Ihre Situation abgestimmten Coaching Auftrag und Ihre Ziel, dabei gelten folgende Voraussetzungen für die Durchführung: Diskretion, Akzeptanz und Veränderungsbereitschaft.

Ich gebe Ihnen Impulse, Orientierungshilfen, "Selbst-bewusst-sein", damit wir an den Handlungsstrategien und am Erkennen Ihrer persönlichen Zusammenhänge von Erfolg, Sein und Sinn arbeiten können.

Im 1:1- Coachinggespräch spielt die Kraft zentraler Fragen. Die Antworten auf diese Fragen, kombiniert mit Ihren Fähigkeiten, werden Ihnen bisher wenig beachtete Tugenden, Ressourcen und eigene Verhaltensmuster stärker bewusst machen. Gemeinsam stärken wir das Potenzial Ihrer Stärken über spannende, ermutigende und impulsgebende Übungen. Diskret, vertraulich, nachhaltig und Ihren persönlichen Zielen und Anliegen verpflichtet.

 

Zeitbedarf 2-4 Std. pro Monat? Diese „Investition in sich selber" sind Sie Wert! Meine Erfahrung zeigt, dass es Sinn macht sich regelmässig im Monatsabstand kurz zu treffen. Diese Kurzzeitcoachings werden: intensiv, nachhaltig, spannend und auch Humorvoll!
 
Koordination, Führung durch den Prozess, „Hausaufgaben", Protokollführung und Pendenzenliste: Mein Coaching soll eine beharrliche Rückenstärkung auf Ihrem Weg sein. Ergebnisorientiert. Ich fokussiere mich auf Ihre Ziele, Ressourcen, eigene Stärken, Disziplin in Denken, Sprechen und Handeln. Dabei werde ich aber auch Ihnen gegenüber hartnäckig sein.

 

Mögliche Kernthemen

  • Erkennen / Anerkennen eigener Stärken (Sie persönlich als „Marke")
  • Evaluation "Schritt in die Selbständigkeit innerhalb Ihres Systems"
  • Karriereplanung (wohin geht Ihr Weg) / Neuausrichtung / nächste Schritte
  • Berufliche Krisen meistern / Rückenstärkung/ Korrekturmassnahmen
  • Persönliche Erfolgsstrategien kennen und umsetzen
  • Impulse für das eigene Selbstvertrauen, den Glauben an sich selbst
  • Bewusst machen bisher wenig beachteter Tugenden und des eigenen Auftrages
  • Aufdecken eigener Verhaltensmuster
  • Persönliche Ziel-Commitments im Rahmen von Work-Life-Balance
  • Self Marketing / persönliche Kommunikationsstrategien
  • Erkennen, Erleben der Zusammenhänge von Erfolg, Denken, Sprechen, Handeln.
  • Persönlichkeitsentwicklung, Stellenwert von Karriere und Vereinbarkeit mit weiteren Zielen

Coaching für Führungskräfte Die "Besten"sind auch deshalb erfolgreich, weil Sie sich bei Bedarf einen Coach "gönnen".

Ich bin Ihr neutraler Sparringpartner und Berater für Ihre Verbesserung der Führungs- und Arbeitsqualität.

Kann Erfolg gelernt werden?

Wir sagen JA!

Gerade für Führungskräfte in verantwortungsvollen Positionen, die schwierige Entscheide „einsam" fällen müssen, weil ein kompetenter Partner im Betrieb fehlt, macht die Zusammenarbeit mit einem Coach Sinn. Der Nutzen dieser Zusammenarbeit soll sein, nicht nur „besser" zu werden und Fehlerquellen zu reduzieren, es soll auch die eigene Wahrnehmung erweitern, Perspektiven eröffnen und Positives stärken.